Kommentar von Lorenz Maroldt

Innensenator Geisel und die Linksradikalen

13 Brandanschläge an Bahnanlagen in ganz Deutschland – vermutlich von der linken Szene in der Nacht zum Montag ausgeführt. Außerdem Steinwürfe, brennende Autos und Angriffe auf Polizisten von Linksextremisten am Wochenende in der Rigaer Straße.

Nach Steinwürfen auf Polizisten in der Rigaer Straße in Berlin-Friedrichshain sichern Polizeibeamte spuren © imago/Christian Mang
Nach Steinwürfen auf Polizisten in der Rigaer Straße in Berlin-Friedrichshain sichern Polizeibeamte spuren © imago/Christian Mang

Berlins SPD-Innensenator Geisel bezeichnete die Täter gestern im Innenausschuss des Abgeordnetenhauses als "brutale Gangster“ und kündigte einen Dialog mit Anwohnern und nicht-gewalttätigen Aktivisten aus der linken Szene an.

Ist Innensenator Geisel überhaupt der Richtige, um das Problem „Rigaerstraße“ zu lösen? Ein Kommentar von Lorenz Maroldt, Chefredakteur des Tagesspiegels...

radioeins Kommentator

Lorenz Maroldt

Chefredakteur des Tagesspiegels

Lorenz Maroldt © dpa - Bildfunk

Er glaubt an die Zukunft des Printjournalismus. Das ist gut so, denn Lorenz Maroldt ist seit 2004 Chefredakteur des Berliner Tagesspiegels. Der Kölner Lorenz Maroldt wurde 1962 geboren. ... [mehr]