Kommentar von Lorenz Maroldt

Wir sind Weltmeister, ein Land im Rausch!

Hunderttausende Menschen feierten in der Nacht auf Montag Deutschlands vierten Fußball-WM-Titel. Der deutsche WM-Triumph bescherte der ARD einen Einschalt-Rekord. Fast 35 Millionen Zuschauer sahen das WM-Finale. Jetzt fiebern die deutschen Fußball-Fans die Rückkehr der Nationalmannschaft entgegen. Wird uns der Weltmeister-Rausch beflügeln oder ist in vier Wochen alles wieder vergessen?

Deutschland-Fans beim WM-Finale auf der Fanmeile am Brandenburger Tor © dpa
Deutschland-Fans beim WM-Finale auf der Fanmeile am Brandenburger Tor © dpa

Die Deutsche Nationalelf ist seit Sonntagabend Fußball-Weltmeister, gegen neun Uhr landet die Mannschaft heute in Tegel und hunderttausende werden sie beim Fanfest am Brandenburger Tor feiern...

Wir sind Weltmeister, ein Land im Rausch! Wird uns der Weltmeister-Rausch beflügeln oder ist in vier Wochen alles wieder vergessen?

Ein Kommentar von Lorenz Maroldt, Chefredakteur des Tagesspiegels.

Ihr Kommentar zum Kommentar

Zum Mitreden bitte einloggen
 
ico-blame

Na sowas! Kann es sein, dass Sie mit einem total veralteten Browser unterwegs sind? Das ist überhaupt nicht empfehlenswert, aus ganz vielen Gründen...
Vor allem aber nicht, wenn Sie die volle Schönheit von radioeins.de genießen wollen.

Icon Internet Explorer

Also bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, damit Sie total aktuell sind.
So wie wir.