Fr19.12.
05:00 - 10:00

Der schöne Morgen

mit Marco Seiffert und Tom Böttcher

Die radioeins Morgenshow

Marco Seiffert © rbb, Jim Rakete

Die erste Frage des Tages: Steht die Welt noch? Die erste Tat des Tages: radioeins anschalten. Die erste Erkenntnis des Tages: Die Welt steht noch – und sie klingt spannend, lustig, traurig und überraschend. Der schöne Morgen kommt mit allem, was Sie verpasst haben, seit sie ins Bett gegangen sind. Das Neueste aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Wissenschaft und Sport. Fünf Stunden popgenialer Qualitätsjournalismus aus einer besseren Radio-Galaxie.

09:40
Rubrik onlineverlosung

Spiel

Die radioeins Tonspur

Die radioeins Tonspur

Sie existiert meist unerkannt. Man kann sie nicht sehen, anfassen oder riechen – man kann sie nur hören! Wir verschlüsseln ein Ereignis der letzten sieben Tage. [mehr]

09:20

Nachgehakt

Der politische Wochenrückblick

Peter Zudeick zieht Bilanz

Peter Zudeick © WDR, Bettina Fürst-Fastré

Wiederholung von 05:40 Uhr! [mehr]

09:10

Im Studio

FiL

Geboren 1966 als Philip Tägert, aufgewachsen im Märkischen Viertel in Berlin. Mit 14 veröffentlicht er sein erstes Didi-und-Stulle-Comic im StadtMagazin Zitty. Die Ausbildung zum Kunstmaler bricht er ab, als Zeichner und auf der Bühne ist FiL dafür umso erfolgreicher...

Im Studio

FiL

Geboren 1966 als Philip Tägert, aufgewachsen im Märkischen Viertel in Berlin. Mit 14 veröffentlicht er sein erstes Didi-und-Stulle-Comic im ...

Zum Beispiel mit seinem legendären Handpuppen-Hai Sharkey. FiL ist aber auch ein begnadeter Singer-Songwriter, der den Zeitgeist gekonnt aufspießt.
 
Ab morgen steht FiL im Babylon Berlin-Mitte auf der Bühne – mit seinem neuen Programm „Die Verschiedenheit der Dinge“.
 
Vorher schaut FiL mit seinem ersten Roman „Pullern im Stehen“ noch bei uns im Studio vorbei... [mehr]

08:40

Bundesliga-Kolumne

Vorschau auf den 17. Spieltag

Ein Spieler steht auf dem Ball © dpa - Bildfunk

Andreas Ulrich mit dem Blick auf das Fußball-Wochenende...
[mehr]

08:10
Rubrik pinnwand

Kommentar von Hajo Schumacher

Edathy vor der Presse und dem U-Ausschuss des Bundestages

In der Kinderpornografie-Affäre hat sich der frühere SPD-Abgeordnete Sebastian Edathy, zehn Monate nach seinem Rücktritt aus dem Bundestag, gestern erstmals der Öffentlichkeit gestellt. Zunächst gab er eine mehrstündige Pressekonferenz in Berlin - danach stand er dem Untersuchungsausschuss des Bundestages Rede und Antwort.

Der frühere SPD-Bundestagsabgeordnete Sebastian Edathy steht im Untersuchungsausschuss des Bundestages in Berlin © dpa

Ein Mann setzt sich zur Wehr. Der Ex-SPD-Abgeordnete Sebastian Edathy, gegen den wegen Kinderpornografie-Vorwürfen ermittelt wird, zog gestern alle Register: Vor dem Untersuchungsausschuss ging es um die Frage, ob - und wenn ja, wer - ihn vor den Ermittlungen gewarnt hat.
 
Edathy sagte dort, wie schon zuvor auf einer stundenlangen Pressekonferenz, dass der damalige BKA-Chef Ziercke die SPD-Spitze informiert habe. Der SPD-Abgeordnete Hartmann habe ihn dann laufend mit Neuigkeiten versorgt. Fragen zu seinem eigenen Verhalten wich Edathy dagegen aus. Dies sei moralisch nicht in Ordnung gewesen, aber völlig legal. Trotzdem werde er physisch bedroht. Er führe ein Leben im Ausnahmezustand.
 
Ein Kommentar von Hajo Schumacher, Kolumnist der Berliner Morgenpost... [mehr]

07:40

Journalismus

Pakete, Pakete, Pakete

Über Online-Shopping Boom und die Folgen sprachen wir mit Günther Wallraff...

Amazon © dpa - Bildfunk

Streik bei Amazon, und das kurz vor Weihnachten. Seit Montag ruft die Gewerkschaft Ver.di an mehreren deutschen Standorten des Online-Versandriesen zu Arbeitsniederlegungen auf. Das Ziel: ein Tarifvertrag zu den Konditionen des Einzelhandels. Doch der US-Konzern winkt ab, man sieht sich als Logistiker und will trotz Streiks pünktlich liefern. Seit Jahren boomt der Online-Handel in Deutschland. Laut Branchenverband wurden 2013 rund 2,7 Milliarden Sendungen verschickt, 57 % mehr als drei Jahre zuvor. Und ausbaden beziehungsweise austragen müssen das die Boten von DHL, GLS & Co, die in diesen Tagen wieder mit turmhohen Paketbergen um die Häuser ziehen.
 
Einer der größten Kritiker des Online-Handels ist der Journalist Günter Wallraff. Er hat 2012 undercover bei einem Paketdienst recherchiert und zu einem Amazon-Boykott aufgerufen...

07:20

Wirtschaft

Gut & Börse

mit dem Chefredakteur von Finanztip.de, Hermann-Josef Tenhagen

Aus einem Tankrüssel an einer Tankstelle tropft Benzin © dpa

Er berichtet das Neueste von DAX, Dow Jones, NASDAQ und Co. - live im Schönen Morgen... [mehr]

07:10

Der radioeins-Adventskalender

19. Türchen

Süßer die Hörer nie klingen

19. Türchen

radioeins präsentiert den ersten Weihnachtsfilm fürs Radio. Sie sind unsere Schauspieler und den Weihnachtsmann haben wir. Seien Sie dabei, wenn sich der Weihnachtsmann mit krummen ... [mehr]

06:40

Der Fall Edathy

Pressekonferenz und Untersuchungsausschuss

Es war der große Edathy-Tag gestern in Berlin. Der Ex-SPD-Abgeordnete, gegen den wegen Kinderporno-Vorwürfen ermittelt wird, äußerte sich erst stundenlang auf einer Pressekonferenz. Dann trat er vor den Untersuchungsausschuss, der klären soll, ob Edathy vor den Ermittlungen gegen ihn gewarnt wurde...

Der frühere SPD-Bundestagsabgeordnete Sebastian Edathy steht im Untersuchungsausschuss des Bundestages in Berlin © dpa

Edathy erhob dabei schwere Vorwürfe gegen den damaligen BKA-Chef Ziercke und eine ganze Reihe von SPD-Kollegen. Über den Edathy-Auftritt und die Reaktionen sprachen wir mit unserer Kollegin Angela Ulrich um ARD-Hauptstadtstudio…

06:20

Bermudadreieck

A New England von Billy Bragg

Versunkene Songs - gehoben von radioeins

Bermudadreieck

Es gibt Songs, die sind wie vom Erdboden verschwunden. Nur wenige können sich überhaupt an sie erinnern. Zu diesen wenigen gehören die Hörer von radioeins. Mit ihrer Hilfe retten wir jede Woche ... [mehr]

05:40

Nachgehakt

Der politische Wochenrückblick

Peter Zudeick zieht Bilanz

Peter Zudeick © WDR, Bettina Fürst-Fastré

Was waren die wichtigsten Themen? Worüber haben sich die Gemüter am meisten erhitzt? Wer hat sich am schlimmsten blamiert? Und auf wen könnten wir eigentlich verzichten? Peter Zudeick mit ... [mehr]

05:25

Wissen

Stimmt's, dass der Stern von Betlehem einen Schweif hatte?

Stimmts?

Gute Fragen verlangen gute Antworten. Die Antwort auf diese guten Fragen gibt es jeden Morgen von radioeins-Chefklugscheißer Christoph Drösser. Wenn auch Sie eine Frage haben, die Ihnen auf der ... [mehr]

Podcast

Der schöne Morgen

Podcast - Der schöne Morgen

Der schöne Morgen mit allem, was sie verpasst haben, seit sie ins Bett gegangen sind - das neueste aus Politikerzimmern und Schloss-Sälen, aus Laboren und der schönste Tratsch. ... [mehr]

Rubriken

Bermudadreieck

Bermudadreieck

Versunkene Songs

Stimmts?

Stimmts?

Alltagsfragen beantwortet...

Art aber fair: Besucherinnen betrachten verschiedene Bilder © dpa - Bildfunk

Art aber fair

Die Kunstkritik auf radioeins

Lea Streisand © Stephan Pramme

War schön jewesen

Geschichten aus der großen Stadt...

Dietmar Wischmeyer © Frank Wilde

Wischmeyers Schwarzbuch

Er ist der Tunnel am Ende des Lichts...

Horst Evers

Horst Evers

Comedy

Total Net - radioeins online onair

Total Net

Web, Mobile, Social Media

Peter Zudeick © WDR, Bettina Fürst-Fastré

Der politische Wochenrückblick

Peter Zudeick zieht Bilanz

ico-blame

Na sowas! Kann es sein, dass Sie mit einem total veralteten Browser unterwegs sind? Das ist überhaupt nicht empfehlenswert, aus ganz vielen Gründen...
Vor allem aber nicht, wenn Sie die volle Schönheit von radioeins.de genießen wollen.

Icon Internet Explorer

Also bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, damit Sie total aktuell sind.
So wie wir.