Do23.11.
05:00 - 10:00

mo-fr, 05:00 - 10:00 | sa-so, 06:00 - 09:00

Der schöne Morgen

mit Tom Böttcher und Kerstin Hermes

Die radioeins Morgenshow

Tom Böttcher © rbb, Jim Rakete

Die erste Frage des Tages: Steht die Welt noch? Die erste Tat des Tages: radioeins anschalten. Die erste Erkenntnis des Tages: Die Welt steht noch – und sie klingt spannend, lustig, traurig und überraschend. Der schöne Morgen kommt mit allem, was Sie verpasst haben, seit sie ins Bett gegangen sind. Das Neueste aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Wissenschaft und Sport. Fünf Stunden popgenialer Qualitätsjournalismus aus einer besseren Radio-Galaxie.

09:37

Flughafen BER

2.000 Tage seit Nichteröffnung

Vor genau 2.000 Tagen sollte der Hauptstadt-Flughafen eröffnet werden. Mittlerweile hat die Dauerbaustelle in Schönefeld mehrere Milliarden Euro verschluckt.

Ein BER-Bauarbeiterhelm liegt auf der Baustelle des Hauptstadt-Flughafens © imago/imagebroker
imago/imagebroker

Diverse Aufsichtsräte wie Klaus Wowereit und Matthias Platzek nahmen ihren Hut. Flughafenchefs wie Rainer Schwaz und Hartmut Mehdorn sind gescheitert. Insgesamt sechsmal wurde die Eröffnung verschoben.
 
Ein neuer und damit siebter Eröffnungstermin soll am 15. Dezember bekannt gegeben werden…

imago/imagebroker
Download (mp3, 5 MB)
09:20

Horst Evers

Weimar

Horst Evers

Aus vielen kurzen, skurrilen und lustigen Geschichten entsteht bei Horst Evers ein quietsch-buntes Kaleidoskop des Lebens. Eine vertraute Welt, in der es doch von überraschenden Wendungen, ... [mehr]

09:10

Autokorso von Spandau nach Neukölln

Siemensproteste legen Berlin lahm

Tausende Siemens-Mitarbeiter und Betriebsräte, unterstützt von SPD-Chef Martin Schulz, protestieren gegen Stellenabbau...

Das Siemens-Werk in der Huttenstraße in Berlin © dpa
dpa

Mehr als 2.500 Arbeiter stehen in Berlin vor dem Estrel-Hotel in Neukölln. Die Siemens-Beschäftigten sind in der Nacht aus Görlitz, Nordrhein-Westfalen, Erfurt und Leipzig mit Bussen in die Hauptstadt gereist. Es geht um ihre Arbeitsplätze. Der Konzern will trotz der Millardengewinner mehr als 3.000 Jobs in Deutschland streichen, fast 1.000 davon in Berlin.
 
Unser Reporter Karsten Zummack ist unter den Demonstranten vor dem Hotel...

08:37

Kino King Knut Elstermann

Filmtipps vom 23. November

Detroit // Battle Of The Sexes - Gegen jede Regel // Aus Dem Nichts

Filmtipps vom 23.11.2017
radioeins

Knut Elstermann sitzt seit Jahrzehnten in Kinosesseln und war quasi schon immer Filmjournalist. Für ihn ist kein Film zu klein, kein Kino zu stickig und kein Festivalteppich zu rot. Wenn Elstermann über Filme spricht, verzichtet der Filmvorführer auf Alkohol.

08:09

Kommentar von Markus Feldenkirchen

Gibt es eine Regierungsbildung mit der SPD?

Antreten zum Gespräch. Nach der FDP, der CSU und den Grünen wird heute SPD- Chef Martin Schulz im Schloß Bellevue bei Frank Walter Steinmeier antreten. Und wir warten gespannt auf das Ergebnis. Wird der Bundespräsident seinen ehemaligen Genossen doch noch zu einer großen Koalition überreden? Oder bleibt es bei dem strikten Nein!

Bundespräsident Steinmeier im Schloß Bellevue © imago/Pacific Press Agency
imago/Pacific Press Agency

Fraktionschefin Andrea Nahles hat jetzt eine andere Variante ins politische Spiel gebracht: Eine CDU/CSU- Minderheitsregierung- toleriert von der SPD! Sollte sich Kanzlerin Merkel darauf einlassen?

Der Kommentar von Markus Feldenkirchen, politischer Autor beim Nachrichtenmagazin "Der Spiegel".

imago/Pacific Press Agency
Download (mp3, 5 MB)
07:38

Kommt die Große Koalition doch noch?

Bundespräsident trifft SPD-Chef Schulz

Neuwahlen ja, Große Koalition nein. Das war für Martin Schulz am Montag ganz klar. Zunächst signalisierte Bundespräsident Steinmeier, dass über eine "Groko" durchaus noch zu reden sei. Gestern mehrten sich auch innerhalb der SPD Stimmen, die das für eine Option halten. Heute trifft Martin Schulz den Bundespräsidenten.

SPD-Chef Martin Schulz in der Parteizentrale in Berlin © dpa/Wolfgang Kumm
dpa

SPD-Vize Torsten Schäfer Gümbel brachte eine weitere Variante ins Spiel: Eine von der SPD tolerierte CDU-Minderheitsregierung.

Über die Optionen der Regierungsbildung mit Beteiligung der SPD sprechen wir mit Eva Högl, Berliner SPD-Spitzenkandidatin bei der Bundestagswahl und Bundestagsabgeordnete.

07:20

Wirtschaft

Gut & Börse

mit dem Wirtschaftsjournalisten Nicolas Lieven

Das Logo einer Aldi-Nord Filiale
dpa

Er berichtet das Neueste von DAX, Dow Jones, NASDAQ und Co. - jeden Donnerstag live im Schönen Morgen... [mehr]

06:38

Lebus

"Erster AfD-Bürgermeister in Brandenburg"

Diese Schlagzeile sorgte vor zwei Wochen für Aufregung: In Lebus im Oderbruch hatten die amtierende Bürgermeisterin und ihre Stellvertreterin ihre Ämter zurückgegeben. Anschließend hatte der Stadtrat den AfD-Politiker Detlev Frye zum Bürgermeister gewählt – der sollte das Amt zumindest bis zur ordentlichen Neuwahl im Februar führen.

Ein Mann steckt einen Stimmzettel in eine Wahlurne © imago/Eibner
imago/Eibner

Doch während noch über die Wahl diskutiert wurde, wurde sie auch schon wieder für ungültig erklärt. Heute Abend wird also in Lebus nochmal gewählt…
 
Amelie Ernst hat die Hintergründe für uns.

06:38

Regierungsbildung

Was bedeutet die politische Lage für die Wirtschaft?

Alles, nur keine Neuwahlen! Wenn es nach den Top- Ökonomen in Deutschland geht, sollte Bundeskanzlerin Angela Merkel besser schnell eine Regierung bilden, als auf Neuwahlen zu spekulieren.

Eine Gliederpuppe verschiebt Kugeln auf einem Rechenschieber © imago/imagebroker
imago/imagebroker

Deutschland ist der wichtigste Pfeiler der Europäischen Union und der wirtschaftlich stärkste. Die Wirtschaftsweisen sind sich einig, Neuwahlen schaden mehr als sie nützen.

Was die politische Lage für die Wirtschaft bedeutet, besprechen Tom Böttcher und Marco Seiffert mit Clemens Fuest, Präsident des ifo Instituts für Wirtschaftsforschung in München.

06:20

Horst Evers

Weimar

Horst Evers

Aus vielen kurzen, skurrilen und lustigen Geschichten entsteht bei Horst Evers ein quietsch-buntes Kaleidoskop des Lebens. Eine vertraute Welt, in der es doch von überraschenden Wendungen, ... [mehr]

05:38

Bermudadreieck

Going Up The Country von Canned Heat

Versunkene Songs - gehoben von radioeins

Bermudadreieck

Es gibt Songs, die sind wie vom Erdboden verschwunden. Nur wenige können sich überhaupt an sie erinnern. Zu diesen wenigen gehören die Hörer von radioeins. Mit ihrer Hilfe retten wir jede Woche ... [mehr]

05:25

Wissen

Stimmt's, dass Kernseife im Bett gegen Wadenkrämpfe hilft?

Stimmts?
radioeins

Gute Fragen verlangen gute Antworten. Die Antwort auf diese guten Fragen gibt es jeden Morgen von radioeins-Chefklugscheißer Christoph Drösser. Wenn auch Sie eine Frage haben, die Ihnen auf der ... [mehr]

radioeins
05:10

Denkpause

Früher konnte man Frauen Feuer anbieten, heute ein Ladekabel.

Tom Böttcher, Moderator und "Philosoph"

Denkpause

Podcast

Der schöne Morgen

Podcast - Der schöne Morgen

Der schöne Morgen mit allem, was sie verpasst haben, seit sie ins Bett gegangen sind - das neueste aus Politikerzimmern und Schloss-Sälen, aus Laboren und der schönste Tratsch. Fünf Stunden mit ... [mehr]

Rubriken

Art aber fair

Art aber fair

Die Kunstkritik auf radioeins

Bermudadreieck

Bermudadreieck

Versunkene Songs

Peter Zudeick
WDR/Bettina Fürst-Fastré

Der politische Wochenrückblick

Peter Zudeick zieht Bilanz

Florian Schroeder
Frank Eidel

Einfach Schroeder!

Comedy

Guck mal: Der schöne Morgen
radioeins

Guck mal: radioeins!

radioeins wird 20 – und das muss gefeiert werden!

Horst Evers

Horst Evers

Comedy

Eine Grüne Fahrradampel bei abendlichem Straßenverkehr in Potsdam © imago/Martin Müller

Rad'n'Roll

die Fahrradexperten auf radioeins

Stimmts?
radioeins

Stimmt's?

Alltagsfragen beantwortet...

Lea Streisand © Stephan Pramme
Stephan Pramme

War schön jewesen

Geschichten aus der großen Stadt...

Dietmar Wischmeyer
Frank Wilde

Wischmeyers Schwarzbuch

Er ist der Tunnel am Ende des Lichts...