Fr01.05.
23:00 - 01:00

Musikalischer Streifzug durch die Nacht

Barfly

mit Meryem Celik

Meryem Celik © radioeins, Stephan Lindner

Jede erste Freitagnacht im Monat lädt Meryem Celik von 23.00 bis 1.00 Uhr zu einem musikalischen Streifzug durch die Berliner Barszene.

Und wer zu Barfly kommt, hat die passende Barmusik und Geschichten parat. Gäste und das Personal kommen zu Wort, Cocktails werden analysiert, das Tresenwesen und der Kosmos der Barkultur erforscht. Gleiten Sie durch die Nacht mit längst verlorenen gegangenen Perlen der Musik, Blue Notes, kuriosen Erlebnissen, Liquid Lyrics und spannenden Begegnungen - knisternd, pulsierend und smoothy.
Lauschen Sie dem Klang der Nacht, genießen Sie Ihren Drink und verlieren Sie sich in Raum und Zeit... Cheers!

23:00

Barfly

LOST IN GRUB STREET & SPRING DRINKS

Frühlingserwachen mit Punches & Liquid Spirits.

LOST IN GRUB STREET

23 - 0 Uhr
LOST IN GRUB STREET

zu Gast: Barbetreiber Cristina Neves & Oliver Ebert
Die Londoner Grub Street war seit dem späten Mittelalter bis ins 19. Jahrhundert Treffpunkt verarmter Schriftsteller, Schreiberlinge und Verleger, die dem damaligen Zeitungskrieg beitrugen und gern in Punchtavernen versackten. Seit Februar 2015 läßt das brilliante Barteam um Oliver Ebert & Cristina Neves (Becketts Kopf) mit seinem neusten Barkonzept: LOST IN GRUB STREET den Punch in runder Silberschüssel wieder auferstehen. Die älteste Form des geselligen Mischgetränks galt im 18./19. Jahrhundert als das Zentrum jeder ernst zu nehmenden geselligen Zusammenkunft. Keine politische oder gesellschaftliche Entscheidung von Tragweite, die nicht um einen Punch herum gefällt wurde. Wenn etwas nachgab, war es der Stuhl. Wie schon damals, läßt sich auch heute der Gast hier gerne fallen. Und landet weich und sanft gepolstert in einem abgeschlossenen dunklen petrolfarbenen Raum ohne äußere Einflüsse. Stilvolle Lichtquellen. Dunkles Holz. Klarheit und Harmonie. Eine geheimnisvolle Bar, die ganz ohne Tresen und Backboard auskommt. Hier kommt die Bar zum Gast. Ein magischer Ort der Trinkkultur, in dem es darum geht, in Gesellschaft riesiger Punch Bowls und Cocktail-Miniaturen, die Zeit zu verlieren.
 
In der Bar Lost in Grub Street vereinen sich die Meister der Spitzenbrände Klassen: Christoph Keller und seine Stählemühle und auch königliche Seelen und Edelliköre wie die Vogelbeere aus dem Hause Liebl. Destillate und Spezialitäten aus der Hiebl Brennerei und auch Schultz'ens Siedlerhof gibt sich die Ehre. LOST IN GRUB STREET. Genießen. Ruhe. Bewahren.
 
Die Karte: verheißt edle Craftbrands, Big Bowls und Short Drinks - ein spannender Mix aus grünem Tee, Arrak, Muskat, Cognac, Ananas und Champagner. Alternativ: Heidenpeters Pale Ale und KVASS
 
Barfood: Von eingelegter Feige über gepökelte Entenbrust und smoked Wagyu-Kassler mit scharfem Rettich bishin zu in Rum getränkter am Tisch gegrillter Chouricowurst und Kaviar Blinins.
 
Drink des Monats: Der United Service Punch
 
LOST IN GRUB STREET
Jägerstraße 34
10117 Berlin-Mitte
U2 Hausvogteiplatz
Tel. 030 20603780
tägl. ab 18 Uhr
 
info@lostingrubstreet.de
 
lostingrubstreet.de [mehr]

Nachhören

Barfly am 01.05.2015

Hier können Sie die aktuelle Sendung bis sieben Tage nach Erstausstrahlung nachhören. Das "Vor- und Zurückspulen" ist aus rechtlichen Gründen nicht möglich!

ico-blame

Na sowas! Kann es sein, dass Sie mit einem total veralteten Browser unterwegs sind? Das ist überhaupt nicht empfehlenswert, aus ganz vielen Gründen...
Vor allem aber nicht, wenn Sie die volle Schönheit von radioeins.de genießen wollen.

Icon Internet Explorer

Also bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, damit Sie total aktuell sind.
So wie wir.