On Air
Do29.06.
05:00 - 10:00

Der schöne Morgen

Die radioeins Morgenshow

Tom Böttcher © rbb, Jim Rakete

Die erste Frage des Tages: Steht die Welt noch? Die erste Tat des Tages: radioeins anschalten. Die erste Erkenntnis des Tages: Die Welt steht noch – und sie klingt spannend, lustig, traurig und überraschend. Der schöne Morgen kommt mit allem, was Sie verpasst haben, seit sie ins Bett gegangen sind. Das Neueste aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Wissenschaft und Sport. Fünf Stunden popgenialer Qualitätsjournalismus aus einer besseren Radio-Galaxie.

09:10

Zehn Jahre Smartphone

Wie das Smartphone unser Leben verändert

Heute vor zehn Jahren kam das erste iPhone in den USA auf den Markt. Es war der Türöffner für alle Smartphones. Zehn Jahre später ist das Smartphone für den Großteil der Menschen nicht mehr aus dem Alltag wegzudenken.

Maske zur Entsperrung eines iPhones "Touch ID oder Code eingeben" © radioeins/Melzer

Von überall aus die Nachrichten lesen, in Sekundenschnelle Bilder verschicken, in sozialen Netzwerken surfen und gleichzeitig noch Musik hören und die Schritte zählen lassen - Ist es nicht toll, dass auf so einem Smartphone einfach alles funktioniert?

Wie das Smartphone unser Leben verändert hat, darüber sprechen wir mit Alexander Markowetz, Digitalexperte und Informatikprofessor an der Universität Bonn.

08:37

Kino King Knut Elstermann

Filmtipps vom 29. Juni

Die Verführten // Axolotl Overkill // Wilson - Der Weltverbesserer

Filmtipps von Knut Elstermann am 29. Juni

Knut Elstermann sitzt seit Jahrzehnten in Kinosesseln und war quasi schon immer Filmjournalist. Für ihn ist kein Film zu klein, kein Kino zu stickig und kein Festivalteppich zu rot. Wenn Elstermann über Filme spricht, verzichtet der Filmvorführer auf Alkohol. [mehr]

08:09

Kommentar von Markus Feldenkirchen

Ist Frau Merkel eine Kanzlerin ohne Überzeugungen?

Ob Abschaffung der Wehrpflicht, Abschaltung der Atomkraftwerke oder Aufnahme von Flüchtlingen: Immer wieder hat die CDU-Vorsitzende Merkel ihre Partei zur Kehrtwende gezwungen und konservative Positonen geräumt. So jetzt auch mit der "Ehe für alle".

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) © dpa/Jörg Carstensen


Ist Frau Merkel eine Kanzlerin ohne Überzeugungen? Der Kommentar von Markus Feldenkirchen, Leiter des Meinungsressorts des Spiegel...

07:38

Gleichstellung

Bundestag will über "Ehe für alle" abstimmen

Nach Jahren des  Kampfes soll die Ehe für alle am Freitag eigentlich durch den Bundestagbeschlossen werden. Doch bis zuletzt wird hart gerungen die Union will das Thema noch Freitag von der Tagesordnung des Bundestages  streichen. Parallel plant der Lesben und Schwulenverband Berlin- Brandenburg für Freitag einen Aktionstag.

Das Reichstagsgebäude in Berlin © radioeins/Melzer

Wie man dort das Gezerre beurteilt und welche Baustellen im Fall eines Erfolgs am Freitag noch übrig sind, klären wir mit Jörg Steinert Geschäftsführer des LSVD Berlin-Brandenburg...

07:20

Wirtschaft

Gut & Börse

mit dem Wirtschaftsjournalisten Nicolas Lieven

Das Firmenlogo eines IKEA-Möbelhauses in Berlin-Spandau © imago/Metodi Popow

Er berichtet das Neueste von DAX, Dow Jones, NASDAQ und Co. - jeden Donnerstag live im Schönen Morgen... [mehr]

07:10

Potsdam

Steinmeier wird Schirmherr des Garnisonkirchen-Wiederaufbaus

Obwohl nach wie vor äußerst umstritten, soll im Herbst mit dem Wiederaufbau des Turms der Potsdamer Garnisonkirche begonnen werden. Von den veranschlagten 38 Millionen Euro hat die Stiftung inzwischen 27 ½ Millionen zusammen.

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier beim Antrittsbesuch bei der Bundeswehr © imago/Martin Müller

Gegner sehen die Kirche als Symbol des preußischen Militarismus und des NS-Regimes. Befürworter sehen einen Lernort der Geschichte. Wie Bundespräsident Frank Walter-Steinmeier. Der hat jüngst die Schirmherrschaft übernommen. Worin Altbischof Wolfgang Huber „eine große Ermutigung auf dem Weg zum Wiederaufbau des Turmes“  sieht.
 
Wir sprechen mit Sandro Szilleweit, Mitbegründer der Bürgerinitiative für ein Potsdam ohne Garnisonkirche...

06:38

Berlin Neukölln

Linker Kiezladen "Friedel 54" soll geräumt werden

Er gilt als DAS linke Szeneobjekt in Neukölln: Der Kiezladen „Friedel54“. Im vergangenen Jahr wollten die Bewohner das Haus vom damaligen Besitzer übernehmen. Kurz vor Abschluss der Verhandlungen verkaufte der Immobilieninvestor das Gebäude aber. Der neue Besitzer will jetzt  die Kündigung durchsetzen. Heute soll der Laden durch einen Gerichtvollzieher zwangsgeräumt werden.

Kiezladen Friedel 54 © radioeins/Warnow

Die Betreiber haben zum Widerstand aufgerufen. Die Berliner Grünen-Abgeordnete Katrin Schmidberger ist regelmäßig in dem Kiez unterwegs.

Interview mit Katrin Schmidberger, Berliner Grünen-Abgeordnete aus Friedrichshain-Kreuzberg.

06:20

Horst Evers

Bad Salzufflen

Aus vielen kurzen, skurrilen und lustigen Geschichten entsteht bei Horst Evers ein quietsch-buntes Kaleidoskop des Lebens. Eine vertraute Welt, in der es doch von überraschenden Wendungen, unerhofften Abenteuern und erstaunlichen Einsichten nur so wimmelt.

Horst Evers
05:37

Bermudadreieck

Hang On Sloopy von The McCoys

Versunkene Songs - gehoben von radioeins

Bermudadreieck

Es gibt Songs, die sind wie vom Erdboden verschwunden. Nur wenige können sich überhaupt an sie erinnern. Zu diesen wenigen gehören die Hörer von radioeins. Mit ihrer Hilfe retten wir jede Woche ... [mehr]

05:25

Wissen

Stimmt's, dass die Pille schlechter wirkt, wenn man Grapefruitsaft trinkt?

Stimmts?

Gute Fragen verlangen gute Antworten. Die Antwort auf diese guten Fragen gibt es jeden Morgen von radioeins-Chefklugscheißer Christoph Drösser. Wenn auch Sie eine Frage haben, die Ihnen auf der ... [mehr]

05:10

Denkpause

Image ist der Etikettenschwindel der Menschen.

Wolfgang Gruner, Kabarettist

Denkpause

Podcast

Der schöne Morgen

Podcast - Der schöne Morgen

Der schöne Morgen mit allem, was sie verpasst haben, seit sie ins Bett gegangen sind - das neueste aus Politikerzimmern und Schloss-Sälen, aus Laboren und der schönste Tratsch. Fünf Stunden mit ... [mehr]

Rubriken

Art aber fair

Art aber fair

Die Kunstkritik auf radioeins

Bermudadreieck

Bermudadreieck

Versunkene Songs

Peter Zudeick © WDR, Bettina Fürst-Fastré

Der politische Wochenrückblick

Peter Zudeick zieht Bilanz

Horst Evers

Horst Evers

Comedy

Stimmts?

Stimmts?

Alltagsfragen beantwortet...

Lea Streisand © Stephan Pramme

War schön jewesen

Geschichten aus der großen Stadt...

Dietmar Wischmeyer © Frank Wilde

Wischmeyers Schwarzbuch

Er ist der Tunnel am Ende des Lichts...