Die Profis

Dr. Mark Benecke

Der Benecke

Er ist Vorsitzender der Deutschen Dracula-Gesellschaft. Er ist Mitglied des Kommitees des Nobelpreises für kuriose wissenschaftliche Forschungen. Er ist der bekannteste Kriminalbiologe der Welt. Er ist Dr. Mark Benecke. Und er ist jeden Samstag zwischen 9.00 und 12.00 Uhr zu Gast in der Sendung Die Profis auf radioeins...

24.01.2015

Zungenimplantate für Gehörlose

Dr. Mark Benecke

Forscher der Universität Colorado arbeiten an einem neuen Implantat in der Zunge, das Gehörlosen wieder das Hören ermöglichen soll. Über kleine Mikrofone am Ohr wird der Schall aufgenommen und per Bluetooth an den Empfänger auf der Zunge gesendet. Dieser wandelt die Signale in Impulse für das Nervensystem um. Was es genau damit auf sich hat, erklärt uns Mark Benecke...

17.01.2015

Die Wundermaschine von Bill Gates

Dr. Mark Benecke

Weltweit ist der Wasserverbrauch in den vergangenen 50 Jahren doppelt so schnell gestiegen wie die Weltbevölkerung. Schuld daran ist der massive Ausbau der Bewässerungslandwirtschaft. In vielen Ländern auf der Welt herrscht daher Trinkwasserknappheit. Der Multimilliardär Bill Gates hat sich dem Thema nun angenommen und die Produktion einer Wundermaschine finanziert. Die Maschine soll Abwasser und Müll in Trinkwasser verwandeln und gleichzeitig auch noch Strom erzeugen. Das klingt fast zu schön, um wahr zu sein. Ob damit die Trinkwasserprobleme gelöst sind und wie man überhaupt aus ...

10.01.2015

Die Kosten besonderer Erlebnisse

Dr. Mark Benecke
03.01.2015

Sind alle Aliens Roboter?

Dr. Mark Benecke

Dass wir nicht allein sind im Universum, das ist nicht nur der Wunsch von Science-Fiction-Fans. Doch wie genau fremdes Leben auf anderen Planeten aussieht, darüber streitet sich auch die Wissenschaft. Die Philosophin Dr. Susan Schneider von der University of Conneticut behauptet nun, dass außerirdisches Leben nur in Form von künstlicher Intelligenz existieren kann. Ob alle Aliens Roboter sind, damit hat sich unser Experte Dr. Mark Benecke beschäftigt.

27.12.2014

Alkohol als schlechtes Durchschlafmittel

Dr. Mark Benecke

Nach einer durchzechten Silvesternacht haben die Wenigsten Probleme mit dem Einschlafen. Vielmehr schlafen manche aufgrund des Alkoholkonsums durchaus auch bereits auf dem Barhocker ein. Glaubt man einer aktuellen Studie, wird jedoch dieser vorerst tiefe Schlaf später durch den Alkohol gestört.

ico-blame

Na sowas! Kann es sein, dass Sie mit einem total veralteten Browser unterwegs sind? Das ist überhaupt nicht empfehlenswert, aus ganz vielen Gründen...
Vor allem aber nicht, wenn Sie die volle Schönheit von radioeins.de genießen wollen.

Icon Internet Explorer

Also bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, damit Sie total aktuell sind.
So wie wir.