Die Profis

Dr. Mark Benecke

Der Benecke

Er ist Vorsitzender der Deutschen Dracula-Gesellschaft. Er ist Mitglied des Kommitees des Nobelpreises für kuriose wissenschaftliche Forschungen. Er ist der bekannteste Kriminalbiologe der Welt. Er ist Dr. Mark Benecke. Und er ist jeden Samstag zwischen 9.00 und 12.00 Uhr zu Gast in der Sendung Die Profis auf radioeins...

18.03.2017

Krimologie mit Hirnscan

Dr. Mark Benecke

War das Verbrechen Absicht oder bloße Fahrlässigkeit? Mit dieser Frage beschäftigen sich normalerweise Juristen, um die gerechte Strafe für einen Angeklagten zu ermitteln. Einfach ist das nicht, denn die Grenzen verlaufen fließend und ganz objektiv kann man die Entscheidung kaum treffen. Doch das könnte sich vielleicht bald ändern...

11.03.2017

Hummeln spielen Fußball

Screenshot von einem Video zeigt eine Hummel, die einen winzigen Ball rollt © Queen Mary University of London/dpa

Man kann Hunde dressieren, Elefanten, Delfine, Pferde – und Hummeln. Ja, Hummeln. Denn Forscher der Queen Mary University of London haben Hummeln beigebracht, wie man Ball spielt. Wie sie das gemacht haben, darüber weiß unser Lieblingsforensiker und Experte für alle kleinkrabbligen Insekten, Dr. Mark Benecke, mehr.

04.03.2017

Retter in der Not? Nützliche und nahrhafte Bestandteile von Insekten

Dr. Mark Benecke

Palmöl ist böse! Es enthält zahlreiche Dickmacher und kann Krebs erregen. Für die Herstellung werden Millionen Hektar Regenwald benötigt, wodurch die dortige Pflanzen- und Tiervielfalt zerstört wird. Aber: Palmöl ist ersetzbar. Eine Alternative lässt sich zum Beispiel aus den Maden der Soldatenfliege herstellen. Was die Made wirklich bringt und inwiefern uns Insekten z.B. auch auf dem Speiseplan aus der konsummoralischen Patsche helfen können, erklärt der Mann, für den die Insekten den Spitznamen Dr. Made erfunden haben: Dr. Mark Benecke.

25.02.2017

Das erste Mensch-Schwein-Embryo

Dr. Mark Benecke

Weltweit gibt es zu wenig Organe, um Menschen in Not diese transplantieren zu können. Deshalb haben US-Forscher den ersten Mensch-Schwein-Embryo herangezüchtet. Wie das beides zusammenhängt, darüber lässt sich Nancy Fischer von unserem Lieblingsforensiker Dr. Mark Benecke aufklären.

18.02.2017

Konferenz der US-Forensiker

Dr. Mark Benecke

Während die Welt der Verliebten Valentinstag feiert, treffen sich in New Orleans Wissenschaftler zu einem nicht ganz so angenehmen Thema. Jedes Jahr im Februar ist hier der Kongress der American Academy of Forensic Sciences (AAFS) und spricht über aktuelles aus dem Themenfeld der Forensik. Unser Kriminalbiologie Dr. Mark Benecke war natürlich auch vor Ort und gibt uns einen Einblick.

ico-blame

Na sowas! Kann es sein, dass Sie mit einem total veralteten Browser unterwegs sind? Das ist überhaupt nicht empfehlenswert, aus ganz vielen Gründen...
Vor allem aber nicht, wenn Sie die volle Schönheit von radioeins.de genießen wollen.

Icon Internet Explorer

Also bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, damit Sie total aktuell sind.
So wie wir.