Familie

17.Weihnachtssingen im Stadion vom 1.FC Union An der Alten Försterei

Heute ab 20.15 Uhr im rbb Fernsehen für ALLE, die nicht live dabeisein können!

„Stille Nacht“ im Mega-Chor. Es begann einst als geheimes Treffen von Union-Fans. Inzwischen kommen zum jährlichen Weihnachtssingen von Union Berlin fast 30.000 Sänger ins Stadion und bilden damit einen der größten Weihnachtschöre überhaupt. Die traditionelle Zeremonie hat einen klaren Ablauf. Um 19.00 Uhr gehen im Stadion die Lichter aus und die Kerzen an. Dann wird gemeinsam gesungen. Der Pfarrer spricht ein Gebet und liest die Weihnachtsgeschichte vor.

Veranstaltungsort:
Stadion an der Alten Försterei
An der Wuhlheide 263
12555 Berlin - Köpenick

Termin übernehmen