Drei UFA-Klassiker der Stummfilmzeit mit Live-Musikbegleitung

Eine tolle Nacht von 1926/27

Regie: Richard Oswald

Frühe Meisterwerke der Filmgeschichte und diese unter freiem Himmel. Dazu live Musik - das gibt es ab heute bis Freitag auf der Museumsinsel zu erleben. Auf großer Leinwand im Kolonnaden-Hof läuft heute der lang verschwunden geglaubte Film: "Eine tolle Nacht" von Richard Oswald (dafür gibt es ggf. noch Restkarten an der Abendkasse) Morgen wird "Frau im Mond" von Fritz Lang gezeigt und Freitag "Madame Dubarry" von Ernst Lubitsch. Live Musik gibt es unter anderem von Jeff Mills!  

Ticketpreis: ab 15,00€

weitere Filme:
am 22.08.19 um 21.00 Uhr "Frau im Mond" von 1928/29
Regie: Fritz Lang
am 23.08.19 um 21.00 Uhr "Madame Dubarry" von 1919
Regie: Ernst Lubitsch

Veranstaltungsort:
Museumsinsel
vor der Alten Nationalgalerie
10178 Berlin - Mitte
Erreichbarkeit: S-Bahn Hackescher Markt oder Friedrichstraße,
U-Bahn Friedrichstraße,
Bus 100, 147, 157, 257, 348,
Tram 1, 2, 3, 4, 5, 13, 53, 58

Termin übernehmen