Konzert

Thomas Dybdahl mit seiner neuen Band auf Tour

Support: Luca Vasta

Thomas Dybdahl
Thomas Dybdahl (© Julie Pike) | © (© Julie Pike)

Melancholie ist für den Musiker aus Norwegen kein Schimpfwort. In all seinen Songs steckt ein bisschen davon, meint Dybdahl. Es ist eine Klangfarbe und bedeutet keineswegs, dass er beim Songschreiben depressiv und todtraurig drauf ist. Der Songwriter ist in der Mitte seines Lebens angekommen. Er schaut zurück und denkt in seinen Songs darüber nach, was ihn zu dem gemacht hat, der er heute ist !  

Ticketpreis 30 Euro

 

Veranstaltungsort:
Frannz
Schönhauser Allee 36
10435 Berlin - Prenzlauer Berg

Termin übernehmen