Konzert

Sho Madjozi

Rapperin aus Südafrika

Maya Christinah Xichavo Wegerif gilt unter ihrem Künstlernamen Sho Madjozi als eine der aufregendste Newcomerinnen in der Musikszene Südafrikas. Mit einem Forschungsstipendium für Literatur an der Universität Johannesburg hat sie sich so viel mit  "Spoken Words"- beschäftigt, dass sie irgendwann angefangen hat zu rappen. Und zwar gegen Identität, Politik und Rassismus. Musikalisch vermischt sie am liebsten Hip Hop mit Kwaito (süfafrikanische House-Musik). Die modebewusste Künstlerin hat es geschafft, ihre Muttersprache Tsonga in die Mainstream-Musikszene einzubringen. Wer die energetische Show, bei der viel getanzt wird, von Sho Madjozi live erleben will , sollte heute Abend im Gretchen dabeisein.

Ticketpreis ab 18,00€

Veranstaltungsort:
Gretchen
Obentrautstraße 19-21
10963 Berlin - Kreuzberg

Termin übernehmen