VR-Installation & Live Performance von RAUM + ZEIT

Selfportrait: Giacometti

im Berliner Theaterdiscounter

Alberto Giacometti war einer der bedeutendsten Bildhauer und Maler des 20. Jahrhunderts und lange Zeit Surrealist. Auch das Setting dieses Stücks ist surreal. Es zeigt das Wechselspiel zwischen Modell und Künstler. Zunächst ist das Modell eine Puppe, deren Kopf eine Kamera ist. Sie spricht mit der Stimme einer Schauspielerin. Nächste Station: der Zuschauer/die Zuschauerin bekommt ein VR-Brille aufgesetzt und sieht sich jetzt selbst, wie er/sie dem Modell gegenübersitzt. Dann kommt die Schauspielerin selbst, im engen roten Kleid. Ständig ändern sich die Perspektiven. Wer beobachtet wen? Wer ist Künstler, wer Modell? Jeweils nur eine Person durchläuft die Stationen dieser Performance.

Öffnungszeiten ab 17.30 Uhr
Ticketpreis ab 16,50€ bis 22,00€
Bitte buchen Sie online!
Bitte halten SIe sich an die Abstands - und Hygienemaßnahmen!

Veranstaltungsort:
Theaterdiscounter
Klosterstraße 44
10179 Berlin - Mitte

Termin übernehmen