Heute Ausstellungseröffnung!

Saul Leiter. David Lynch. Helmut Newton: Nudes

vom 01.12.18 bis zum 19.05.19

Der amerikanische Fotokünstler Saul Leiter hat gerne Aktfotos fotografiert – seine Modelle waren Freundinnen oder Geliebte, die er in seiner New Yorker Wohnung still und intim in schwarz-weiß porträtierte. Eine ähnliche Bildstimmung findet sich bei den Akten von David Lynch, die ein halbes Jahrhundert später, vor allem in Lodz und Los Angeles, entstanden sind. Auch Helmut Newton hat in den 1970er-Jahren mit unbekleideten Motiven begonnen. Seine Serien „Naked and Dressed“ und die „Big Nudes“ machten ihn weltberühmt –Werke dieser drei Fotokünstler zeigt  jetzt diese Ausstellung.

Zur heutigen Eröffnung ist der Eintritt frei.

Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag von 11.00 Uhr bis 19.00 Uhr / Donnerstag bis 20.00 Uhr

Eintritt 10 Euro / ermäßigt 5 Euro

 

 

Veranstaltungsort:
Museum für Fotografie
Jebensstrasse 2
10623 Berlin - Charlottenburg

Termin übernehmen