Lesung im Roten Salon der Volksbühne BERLIN

Reformbühne Heim & Welt: Mit Max Rademann und Spider

Seit mehr als 20 Jahren tritt die Reformbühne Heim & Welt unter ihrem immerwährenden Motto „Am besten was Neues“ jeden, aber auch wirklich jeden verdammten Sonntag an, um Geschichten und Lieder, Agitation und Propaganda, sowie Jux und Dollerei mit dem Publikum zu teilen. Heute stehen auf der Bühne der Alleinunterhalter Max Rademann mit seinen an der Heimorgel komponierten Gassenhauern und der Mitbegründer der Lesebühne LSD-Liebe statt Drogen, Spider ist auch mit an Bord.

Eintritt 8 Euro / ermässigt 5 Euro

Veranstaltungsort:
Volksbühne BERLIN - Roter Salon
Linienstrasse 227
10178 Berlin - Mitte

Termin übernehmen