RambaZambaTheater in Koproduktion mit dem Deutschen Theater

Antigone von Sophokles

Deutsch von Walter Jens in einer Fassung von Lilja Rupprecht und Meike Schmitz

Die Tragödie von Sophokles entstand vor 2500 Jahren und scheint mit ihrer düsteren Handlung immer ihren Reiz zu behalten. In der Erzählung zweier Brüdern, die im Krieg fallen und denen ungleiche Bestattungen zuteil werden, steht weltliches Recht gegen göttliches. Der Verstand gegen das Gefühl und Staatsraison gegen Geschwisterliebe. Antigone überwirft sich mit dem Staat, um dem geschmähten Bruder Gerechtigkeit zu verschaffen. Es geht um Verantwortung, Moral und um die Notwendigkeit eigenen Handelns.

Restkarten an der Abendkasse
weitere Vorstellung am Donnerstag, 28.02.19 , Beginn 19.30 Uhr  

Veranstaltungsort:
Deutsche Theater - Box
Schumannstrasse 13 A
10117 Berlin - Mitte

Termin übernehmen