Do 20.06. 19:30

Lesung

Rachel Kushner liest aus ihrem Roman: "Ich bin ein Schicksal"

Rachel Kushners Romane sind New-York-Times-Bestseller. Ihr aktueller Roman „Ich bin ein Schicksal“, den sie heute in Berlin vorstellt, schaffte es sogar auf die Shortlist des Man Booker Prize. Die US-Amerikanerin erzählt darin von einer jungen Frau, die mit dem Strafmaß zweimal Lebenslänglich im kalifornischen Hinterland in den Knast muss. Zurück lässt sie ihren kleinen Sohn.  Im Knast eröffnet sich ihr eine neue Welt voll Taktik, Kalkül und komplizierter Hierarchien.

Eintirtt: 12,00€

Veranstaltungsort:
Buchhandlung Uslar & Rai
Schönhauser Allee 43
10435 Berlin - Prenzlauer Berg

Termin übernehmen