Premiere am Hans Otto Theater in Potsdam

Othello von William Shakespeare

Shakespeares Othello wurde erstmal 1604 aufgeführt, in Potsdam kann man heute die Inszenierung des Landestheaters Neuss sehen – in der Übersetzung von Schaubühnen-Autor, -Regisseur und -Dramaturg Marius von Mayenburg. Die Handlung: Feldherr Othello hat heimlich Desdemona, eine Tochter aus gutem Hause, geheiratet. Das sorgt zwar für Empörung, aber da Krieg droht, kann man auf den Feldherrn Othello nicht verzichten. Aber der wahre Feind sind nicht die Kriegsgegner,  sondern Jago. Getrieben von Neid spinnt er Intrigen – mit dramatischen Folgen.

Ticketpreise von 10 bis 33 Euro

Veranstaltungsort:
Hans Otto Theater
Schiffbauergasse 11
14467 Potsdam

Termin übernehmen