Buchpremiere im Tipi am Kanzleramt

Oben und Unten

Abstieg, Armut, Ausländer – was Deutschland spaltet. Streitgespräch zwischen Jakob Augstein und Nikolaus Blome

Zum ersten Mal seit Jahrzehnten machen sich die Abgehängten und die Vergessenen ernsthaft bemerkbar: die, die sich nur so fühlen, und die, die es tatsächlich sind. Ihre Ängste und ihre Wünsche handeln von sozialer Gerechtigkeit, aber, und das ist neu, auch von nationaler Identität. Oben und Unten ist heute mehr als der Streit um Hartz IV, Niedriglohn oder Vermögensteuer.

Streitgespräch zwischen Jakob Augstein (l) und Nikolaus Blome im Tipi am Kanzleramt
radioeins/Nennemann

Die neue Frage »Wer gehört dazu?« ist inzwischen genauso wichtig wie die alte Frage »Wer hat was?«. Damit ist in diesem Buch eine Debatte eröffnet, die sich nicht mehr klar mit den Positionen »links« oder »rechts« verhandeln lässt.

Augstein und Blome streiten in bewährter Weise: provokant, kontrovers und immer unterhaltsam.

Moderation: Marco Seiffert, radioeins

Eine Kooperationsveranstaltung von radioeins und der DVA.

Die Veranstaltung dauert ca. 90 Minuten und wird als Videolivestream auf radioeins.de übertragen.

Eintritt: 12.50 Euro

"Oben und unten: Abstieg, Armut, Ausländer – was Deutschland spaltet" von Jakob Augstein und Nikolaus Blome
"Oben und unten: Abstieg, Armut, Ausländer – was Deutschland spaltet" von Jakob Augstein und Nikolaus Blome | © DVA
Veranstaltungsort:
Tipi am Kanzleramt
Große Querallee
10557 Berlin - Tiergarten
Erreichbarkeit: zwischen Kanzleramt und Haus der Kulturen

Termin übernehmen

Archiv

radioeins-Talk im Tipi

Der radioeins-Kommentatoren-Talk zur Lage der Nation

Tipi am Kanzleramt
Jan Wirdeier

Mit kabarettistischen Zwischentönen zur Lage der Nation von Florian Schroeder im Tipi am Kanzleramt. Hier mit Videos, Audios und ggf. Bildergalerien alle Kommentaroren-Talks der vergangenen ... [mehr]