radioeins Freiluftkino Friedrichshain

Nomadland

3 Oscars 2021 erhielt dieser halbdokumentarische Film über die modernen Nomaden in den USA. Bester Film, Beste Regie für Chloé Zhao & Beste Hauptdarstellerin Frances McDormand

Sie hat ihren Mann, ihre Arbeit und ihr Zuhause verloren. Mit einem Wohnwagen macht sich Fern – eine Frau um die 60 - auf den Weg. Als moderne Nomadin zieht sie durch den Westen der USA. Sie nimmt Gelegenheitsjobs an und bleibt immer nur für wenige Wochen an einem Ort. Unterwegs trifft sie Menschen, die wie sie unbehaust durch das Land ziehen. Es ist ein letztes Stück Freiheit, das ihnen noch bleibt und dass sie sich nicht nehmen lassen.
Morgen wird der Film „Nebenan“gezeigt. Er ist das Regiedebüt von Daniel Brühl. Er mimt den erfolgreichen Schauspieler Daniel, der in einer Eckkneipe auf Bruno trifft, gespielt von Peter Kurth. Bruno ist Ost-Berliner, ein Verlierer der Wiedervereinigung und Opfer der Gentrifizierung und er will sich rächen. Sein Ziel: Daniel.

Ticketpreis: 8,50€
Bitte buchen Sie online.
Haltern Sie sich an die Abstands - und Hygienemaßnahmen!

Veranstaltungsort:
radioeins Freiluftkino Friedrichshain
im Volkspark Friedrichshain
10249 Berlin - Friedrichshain
Erreichbarkeit: S-Bhf Landsberger Allee, dann weiter mit Tram M5, M6, M8
U-Bhf Strausberger Platz, 10 Minuten Fußweg
Tram-Linien M5, M6, M8 z.B. vom Alexanderplatz Haltestelle: "Platz der Vereinten Nationen" Tram-Linien M10, aus Prenzlauer Berg und von Warschauer Straße Haltestelle: "Landsberger Allee /Petersburger Str."

Termin übernehmen