Ausflug / Familie

Mondfest in den Gärten der Welt

Chinesisches Brauchtum und leuchtendes Fest

Zum Ende der Gartensaison 2020 steht der Chinesische Garten noch einmal im Mittelpunkt. Rund um den Chinesischen Teich mit seinem wunderschönen Teehaus und an der Konfuziuswiese steigt Ende September das traditionelle Mondfest. Sie können diese chinsesische Tradition und Kulinarik bei Mondschein erleben. Ein stimmungsvoll beleuchteter Garten bei Mondkuchen und anderen Köstlichkeiten sowie spannende Mythen und Geschichten zum Mond werden erzählt. In der Arena werden chinesische Tänze und Gesänge aufgeführt und der krönende Abschluss dieses Mondfestes wird ein farbenfroher Lampionumzug sein, der den ganzen Garten erleuchtet und die anschließende Lasershow in der Arena rundet dieses Erlebnis ab.

Mondfestbeginn:
von 17.30 Uhr bis 21.30 Uhr in der Arena und im und am Chinesischen Garten
Ganztags - Eintritt: 7,00€ / ermäßigt: 3,00€
Jahreskartenbesitzer*innen haben freien Eintritt
Bitte halten Sie sich an die Abstands - und Hygienemaßnahmen!

Veranstaltungsort:
Gärten der Welt
Eisenacher Straße 99
12685 Berlin - Marzahn

Termin übernehmen