Bühne

Medea (Euripides)

auch am Dienstag, den 12.02., Beginn: 19:30 Uhr

Ein Stück über das Wesen des Menschen, der zur Gnadenlosigkeit neigt, wenn ihm alles genommen wird. Für ihre Darstellung der Medea hat die Schauspielerin Constanze Becker den Theaterpreis „Der Faust“ als beste Schauspielerin erhalten. Und das zu Recht, verleiht sie doch der Figur mit beeindruckender Genauigkeit einen berechnenden und strategisch denkenden Charakter. Medea, von ihrem Mann Jason missachtet und verlassen, plant grausame Rache. Aus maßloser Liebe wird maßloser Zorn: Medea beschließt, die gemeinsamen Kinder zu töten.

Tickets von 26 Euro bis 42 Euro

 

Veranstaltungsort:
Berliner Ensemble
Bertolt - Brecht - Platz 1
10117 Berlin - Mitte

Termin übernehmen