Ausstellung im Bröhan Museum in Berlin - Charlottenburg

Luigi Colani und der Jugendstil

bis zum 30.05.2021

Er war Mitte des 20. Jahrhunderts ein Popstar unter den Designern, Luigi Colani. Er studierte Kunst in Berlin, Aerodynmik und Ultraleichtbau sowie Philosophie in Paris und beschäftigte sich in den Staaten mit der speziellen Verarbeitung von Kunststoffen. Irgendwann verkündete Colani : Das Bauhaus ist out und ließ sich für seine Arbeit lieber durch den Jugendstil und Art Deco inspirieren. Berühmt wurde der Designer mit der Gestaltung von schnittigen, leichten Autos, aber auch futuristisch anmutende Sitz Möbel in poppigen Farben gehören zu seinem Werk.

Öffnungszeiten:
Montag geschlossen
Dienstag bis Sonntag von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Eintritt: 8,00€ / ermäßigt: 5,00€
Bitte halten Sie sich an die Abstands - und Hygienemaßnahmen!

Veranstaltungsort:
Bröhan-Museum - Landesmuseum für Jugendstil, Art D
Schloßstr. 1a
14059 Berlin - Charlottenburg
Erreichbarkeit: U-Bhf. Richard-Wagner-Platz, Bus 109/145/210/X26

Termin übernehmen