Premiere / Uraufführung / Premierenparty in Bar und Foyer der Kammerspiele

Lear von William Shakespeare und Die Politiker von Wolfram Lotz (Uraufführung)

Regie und Bühne: Sebastian Hartmann

Der Inhalt des Shakespeare Dramas ist bekannt: König Lear will sein Reich nur zu gleichen Dritteln an seine drei Töchter vererben, wenn diese ihm einen Liebesbeweis entgegen bringen. Regisseur Sebastian Hartmann sorgt in seiner Inszenierung für eine überraschende Begegnung. Lear trifft auf einen neuen Theatertext von Wolfram Lotz. Ein leichtfüßig - gedankenschnelles Sprechstück „Die Politiker". Zusammen mit dem Ensemble und diesem hochaktuellen Text geht Hartmann den Fragen nach dem Sinn des Erbens und Vererbens in Shakespeares Königsdrama nach.

Restkarten an der Abendkasse!

Veranstaltungsort:
Deutsches Theater
Schumannstraße 13 a
10117 Berlin - Mitte

Termin übernehmen