Künstlergespräch

Gespräch mit Andreas Mühe und Norbert Bisky

Das Gespräch wird moderiert von Khuê Phạm

 „Mischpoche“ ist eine Ausstellung mit Arbeiten von Andreas Mühe, die zurzeit im Hamburger Bahnhof zu sehen ist. Der Sohn der Schauspielers Ulrich Mühe und der Theaterintendantin Annegret Hahn macht seine Eltern, seine Verwandten in dieser Werkserie zu Protagonisten. Anlässlich dieser Ausstellung trifft Andreas Mühe den Maler Norbert Bisky zum Gespräch.
Es geht dabei um Identität in der Fotografie und Malerei und um Familien-Konstellationen.

Eintritt frei

Veranstaltungsort:
Hamburger Bahnhof - Museum für Gegenwart -
Invalidenstrasse 50
10557 Berlin - Tempelhof

Termin übernehmen