Live auf radioeins

King's Hour

mit Jürgen König

Am Freitag ist "Spare Ribs", das neue Album der Sleaford Mods aus Nottingham, erschienen. Das Duo hat sich mit wachsendem Erfolg der Kritik an der britischen Politik verschrieben. Es geht erbarmungslos um Corona, Brexit, Johnson, Trump und jede Menge anderen Mist in der Welt, sagen die beiden Protagonisten Jason Williamson und Andrew Fearn. Ein Song aus dem Album wird die heutige Sendung eröffnen. Dazu kommen Tracks von Ja Panik, The Antlers, Pinegrove, Holly Humberstone u.a.

Veranstaltungsort:


Termin übernehmen