Ausstellung bis 31. Januar 2020

Gerhard Richter - Portraits aus der Olbricht Collection

Bilder von Menschen sind ein wichtiger Bestandteil in Gerhard Richters Arbeit. Die Olbricht Collection umfasst eine große Anzahl dieser Arbeiten aus rund 50 Jahren seines Schaffens. Fotos aus dem Familienalbum oder Pressebilder berühmter Persönlichkeiten dienten dem Gegenwartskünstler als Vorlagen, um verschiedene künstlerische Techniken auszuprobieren. Aber auch eigene - von ihm gemalte Bilder- hat Richter als Drucke oder Fotografien nachgebildet, in der Ausstellung sind 48 solcher Portraits zu sehen.

Öffnungszeiten:
Mittwoch bis Montag von 12.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Dienstag geschlossen
Eintritt: 8,00€ / ermässigt: 4,00€

Veranstaltungsort:
me Collectors Room / Stiftung Olbricht
Auguststraße 68
10117 Berlin - Mitte

Termin übernehmen