Uraufführung / Open Air im Innenhof vom Deutschen Theater

Gaia googelt nicht von Nele Stuhler

eine schräge und liebenswerte Interpretation der Entstehung der Welt

Warum ist die Welt so gebaut wie sie ist? Um eine Antwort auf diese Frage zu finden, geht Autorin Nele Stuhler zurück zum Anbeginn der Welt. Gaia – die Schöpferin, die Schafferin der Welt ist ihre Heldin. Unermüdlich „schöpft“ Gaia – Himmel, Licht, Mond, Liebe und eines Tages vielleicht sogar nur aus Versehen den Phallus. Auf einmal gibt es ein SIE und ein ER in der Welt und fast alles ändert sich - das Chaos beginnt.

Buchen Sie online!
Bitte halten Sie sich an die Abstands - und Hygienemaßnahmen!

Veranstaltungsort:
Deutsches Theater
Schumannstraße 13 a
10117 Berlin - Mitte

Termin übernehmen