Sonder - Ausstellung bis 05.01.2020

Fontanes Berlin

Fotografien & Schriften: Fiktion & Wirklichkeit

Fontane Radwanderweg, Einblicke ins Fontane Archiv, Theater und Filmvorführungen und sogar ein Fontane Bier wurde zu seinem 200. extra gebraut. Das Theodor Fontane nicht nur die Mark Brandenburg wie seine Westentasche kannte, sondern auch Berlin, wird in dieser Ausstellung deutlich. Er beobachtete die Entwicklung der Stadt von der königlichen Residenz bis hin zur beginnenden Metropole und außerdem war die Stadt natürlich Schauplatz vieler seiner Romane. Texte und Schriften Fontanes – teils Originalmanuskripte -  in denen die Stadt eine Rolle spielt - stehen neben Berlin – Fotografien von damals und heute. Sie können mit Fontane durch (sein ) Berlin ziehen.

Öffnungszeiten täglich von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Ticketpreis: 7,00€ / ermäßigt: 4,00€
Bis 18 Jahre ist der Eintirtt frei.

Veranstaltungsort:
Märkisches Museum
Am Köllnischen Park 5
10179 Berlin - Mitte
Erreichbarkeit: U-Bhf. Märkisches Museum, Bus 147/240/265

Termin übernehmen