Bühne

Europa verteidigen von Konstantin Küspert

Premiere war am 25.10.

Europa ist in seiner Historie verbunden mit Werten wie Freiheit, Gleichheit und Brüderlichkeit. Immer mehr Menschen wollen in Europa leben, um an Frieden und Wohlstand teilzuhaben. In einer  rasanten Collage aus historischem und dokumentarischem Material, mythologischer Geschichtsschreibung und Fiktion fragt das Stück „Europa verteidigen“ angesichts der Flüchtlingsströme nach den ursprünglichen Idealen des Kontinents.
„Europa verteidigen“  - eine Kooperation mit der Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf.
 

Ticketpreis 23 Euro / ermässigt 16 Euro

Veranstaltungsort:
Hans Otto Theater / Reithalle
Schiffbauergasse 11
14467 Potsdam

Termin übernehmen