Ausstellung im Flughafen Tempelhof verlängert bis zum 10.10.2021

Diversity United - zeitgenössische Kunst aus Europa

90 europäische Künstlerinnen und Künstler der Gegenwart (aus 34 Ländern) zeigen ihre Arbeiten

Der Flughafen Tempelhof ist ein historisches Wahrzeichen des einst durch die Mauer geteilten Berlins. Dieser ist ein perfekter Ort, um über Begriffe wie Freiheit, Würde und Respekt nachzudenken und um über Grenzen hinweg ins Gespräch zu kommen. Diese Ausstellung tritt für einen europäischen Dialog ein und nimmt Themen wie Freiheit und Demokratie, Migration und Territorium, aber auch politische und persönliche Identität in den Blick. In zwei Hangars des Flughafens werden Malerei, Skulpturen, Installationen und Videokunst bis hin zu Fotografie und Objektkunst versammelt.

Öffnungszeiten:
Mittwoch bis Montag von 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Dienstag geschlossen
Ticketpreis: 10,00€ / ermäßigt: 5,00€
Bitte buchen Sie online!
Halten Sie sich an die Abstands - und Hygienemaßnahmen!

Veranstaltungsort:
Flughafen Tempelhof / Hangar 2 und 3
Platz der Luftbrücke 5
12101 Berlin - Tempelhof

Termin übernehmen