Fernsehfilm in der ARD Mediathek bis 11.01.2021

Die Getriebenen

Regie: Stephan Wagner

Es ist eine Hilfe, das Hier und Jetzt zu begreifen, wenn man sich mit dem Jahr 2015 und den Geflüchteten auseinandersetzt, so Stephan Wagner zu seinem Fernsehfilm „Die Getriebenen“, der auf dem gleichnamigen Sachbuch des Journalisten Robin Alexander basiert. Es gehe um die Frage, so der Regisseur, wie politisch Verantwortliche in solchen Situationen handeln. Im Zentrum seines Films steht der Sommer 2015. Der Fernsehfilm rekonstruiert die Zeit, bevor Angela Merkel ihre Schlüsselentscheidung in der Flüchtlingskrise fällt. „Die Getriebenen“ - unter anderem mit Imogen Kogge, Josef Bierbichler und Uwe Preuss.

Link zum Film!

die-getriebenen

Veranstaltungsort:


Termin übernehmen