Berlinale / Wettbewerbsfilm aus Südkorea

Die Frau, die rannte

von Hong Sangsoo

Der koreanische Regisseur Hong Sang Soo stellt seinen mittlerweile 24. Film im Wettbewerb vor. Aauch diesmal übernimmt Kim Minhee, die 2017 den Silbernen Bären gewann, wieder die Hauptrolle. Eine Frau besucht, während ihr Mann auf Geschäftsreise ist, ihre Freundinnen in den Vororten von Seoul. Die Gespräche der Frauen sind auf den ersten Blick unaufgeregt und freundlich, doch irgendwo unter der Oberfläche lauert etwas Geheimnisvolles.        

Berlinale Tickets für die kommenden Veranstaltungstage
können Sie gewinnen beim radioeins Bärenquiz unter:
radioeins.de/baerenquiz

Veranstaltungsort:
Stage Theater am Potsdamer Platz
Marlene-Dietrich-Platz 1
10785 Berlin

Termin übernehmen