Berliner Ensemble

Die Blechtrommel von Günter Grass

inszeniert als ein Mann Stück vom Intendanten Oliver Reese

Die Blechtrommel (Berliner Ensemble)
Die Blechtrommel (Berliner Ensemble) | © Birgit Hupfeld

Wer kennt ihn nicht, den kleinen Oskar Matzerath, der beschließt nicht mehr zu wachsen, der mit seiner Stimme Glas zerspringen lassen kann und der wütend gegen die ganze Welt antrommelt. Regisseur Oliver Reese hat den Roman von Günter Grass auf gerade mal 50 Seiten zusammen geschmolzen und lässt Oskar allein seine Geschichte und die Geschichten um ihn herum erzählen. Der Schauspieler Nico Holonics verkörpert diesen Oskar – er trommelt, greint, erzählt, wütet, lacht, stampft und zieht das Publikum in seinen Bann.

Ticketpreis: 12,00€ bis 27,00€
Bitte buchen Sie online!
Es gilt die 2G-plus Regelung!

Veranstaltungsort:
Berliner Ensemble
Bertolt-Brecht-Platz 1
10117 Berlin - Mitte
Erreichbarkeit: S-/U-Bhf. Friedrichstraße

Termin übernehmen