Ausstellung

Der absolute Tanz. Tänzerinnen der Weimarer Republik

bis zum 17. Oktober 2021 im Georg - Kolbe - Museum

Das Museum in Berlin-Charlottenburg erzählt die Geschichte von elf Tänzerinnen – darunter Anita Berber und Valeska Gert. Ihre Auftritte waren wagemutig, sie brachen mit den in den 1920er-Jahren vorherrschenden gesellschaftlichen Konventionen und Klischees. Beide revolutionierten nicht nur die Berliner Tanzszene, sondern hatten darüber hinaus großen Einfluss auf die gesamte Kunst. Diese Ausstellung zeigt Fotografien, Filme, Skulpturen und Malerei.

Öffnungszeiten:
täglich von 10.00 Uhr bisn 18.00 Uhr
Ticketpreis: 7,00€ / ermäßigt: 5,00€
Bitte buchen Sie online!
Bitte halten Sie sich an die Abstands - und Hygienemaßnahmen!

Veranstaltungsort:
Georg-Kolbe-Museum
Sensburger Allee 25
14055 Berlin
Erreichbarkeit: S-Bahn Linie 5 bzw. 75 bis Station Heerstraße
Bus 149 ab Bahnhof Zoo, und Bus X49 ab Wilmersdorfer Str. bis Station Heerstraße

Termin übernehmen