Der Literarische Salon

Nele Pollatschek liest aus ihrem Buch: Dear Oxbridge - Liebesbrief an England

Moderation: Britta Gansebohm

Vor einem knappen Monat wurde der Brexit wahr. Die Wege Englands trennten sich von der EU.  Nele Pollatschek kennt sich aus mit der Insel, immerhin hat die Berlinerin viele Jahre in England gelebt. In Oxford und Cambridge hat sie englische Literatur studiert, zum Thema „Das Böse in der Literatur" promoviert  und sogar einige Zeit dort gelehrt. Auch im wahren Leben hat Nele Pollatschek allerdings Feldforschungen betrieben, dabei ist sie dem englischen Wesen und seinen geistigen Elite ziemlich nahe gekommen. Ihr Liebesbrief ist ein witziger und analytischer Abschiedsbrief geworden.  

Eintritt: 8,00€ / ermässigt: 6,00€

Veranstaltungsort:
Z - Bar
Bergstraße 2
10115 Berlin - Mitte

Termin übernehmen