von Tom Waits, William S. Burroughs und Robert Wilson

The Black Rider

im Großen Haus im Staatstheater Cottbus

The Black Rider
The Black Rider | © Marlies Kross

Es ist die klassische Geschichte um die Versuchung, einen Pakt mit dem Teufel zu schließen, um sich einen Vorteil zu verschaffen und eigene Wünsche zu verwirklichen. „Schließt euch dem Schwarzen Reiter an und wir werden eine verdammt gute Zeit haben!“, so lädt der teuflische Stelzfuß das Publikum zu Beginn des Stücks auf seinen Höllenritt ein.

„The Black Rider“ basiert auf Carl Maria von Webers Oper „Der Freischütz“ und ist das Ergebnis der kreativen Zusammenarbeit dreier herausragender Künstler: dem Musiker Tom Waits, dem Regisseur Robert Wilson und dem Schriftsteller William S. Burroughs. Gemeinsam verwandelten sie den alten Stoff in ein witzig-schauriges Musical. Im März 1990 wurde das Stück im Hamburger Thalia-Theater uraufgeführt.

The Black Rider
The Black Rider | © Marlies Kross

Der Schreiberling Wilhelm möchte die Jägerstochter Käthchen heiraten, aber ihr Vater will einen kernigen und schießtüchtigen Mann. Denn wie seit Generationen üblich, soll der Zukünftige in seine Fußstapfen treten. Doch der sensible Wilhelm ist alles andere als ein guter Schütze. Sein Problem scheint gelöst, als ihm der geheimnisvolle Stelzfuß magische Kugeln anbietet. Unter einer Bedingung: Das Ziel der letzten Kugel darf er bestimmen...

The Black Rider nimmt den Zuschauer mit auf einen musikalisch-theatralen Höllenritt zwischen deutscher Schauerromantik und rauschhafter Beatnik-Lyrik, zwischen europäisch tradierter Opernhandlung und amerikanischem Songwriting in der unvergleichlichen musikalischen Bandbreite von Tom Waits. Das Staatstheater Cottbus bringt das Schauspielmusical in der Version von Regisseur Malte Kreutzfeldt auf die Bühne im Großen Haus.

The Black Rider
The Black Rider | © Marlies Kross

Die nächsten Vorstellungen:
Sa. 18.01.2020, 19:30 Uhr
Fr. 21.02.2020, 19:30 Uhr
Di. 28.04.2020, 19:30 Uhr

Eintrittspreis: 33-16 / erm. 23-12 Euro
Veranstaltungsort:
Staatstheater Cottbus - Großes Haus
Schillerplatz 1
03046 Cottbus

Termin übernehmen