Fotoausstellung bis zum 22.03.20 im Willy - Brandt - Haus

Erzähl mir, Augenblick

Schauspielerporträts von Michael Weidt und Filmplakate aus der DDR

In der ehemaligen DDR sind schätzungsweise 950 Spiel - und Kurzspielfilme entstanden, darunter DEFA-Klassiker wie z.B.: "Die Legende von Paul und Paula" und "Solo Sunny".
Der Fotograf Michael Weidt hat damals am Filmset und während der Drehpausen die jeweiligen Schauspieler, Models oder Musiker vor seine Kamera geholt und beeindruckende Schwarzweiß-Porträts geschaffen u.a. von den Schauspielgrößen wie Corinna Harfouch, Henry Hübchen, Jenny Gröllmann und Ulrich Mühe. Eine Ausstellung für Cineasten, Fotoliebhaber und Freunde der DDR Kinogeschichte.

Eintritt frei
Öffnungszeiten:
Dienstag bis Sonntag von 12.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Montag geschlossen
Der Ausweis ist erforderlich!

Veranstaltungsort:
Willy - Brandt - Haus
Stresemannstraße 28
10963 Berlin - Kreuzberg

Termin übernehmen