Bibliotheksfestival

20 Jahre VÖBB

am 15. und 16. September

VÖBB Festival
Amerika-Gedenkbibliothek | © VÖBB

Ein Wochenende lang wird rund um die Amerika-Gedenkbibliothek das 20-jährige Bestehen der 12 Berliner Bezirksbibliotheken sowie der Zentral- und Landesbibliothek Berlin gefeiert. Dazu lädt der Verbund der öffentlichen Bibliotheken Berlins (VÖBB) zum Festival mit einem bunten Programm für Groß und Klein ein. Geboten werden zahlreiche Workshops, Musik, Tai Chi, Lesungen, Performances und Streetfood.

Darüber hinaus können die FestivalbesucherInnen selbst Roboter programmieren, Puppentheater in Gebärdensprache erleben, eine Digital-Detox-Zone besuchen oder auch an einem Movie Maker Lab teilnehmen.

VÖBB feiert seinen Zwanzigsten und schafft ein Netz des Wissens und viele Orte der Begegnungen.

Veranstaltungsort:
Amerika-Gedenkbibliothek
Blücherplatz 1
10961 Berlin-Kreuzberg

Termin übernehmen