Ausstellung noch bis zum 02.12.18

1913: Die Brücke und Berlin

Das Jahr 1913 steht für einen besonderen Zeitgeist und Aufbruchsstimmung kurz vor dem ersten Weltkrieg. Die Ausstellung im Brücke-Museum zeigt diesen historischen Augenblick mit vertrauten und weniger bekannten Werken der Brücke-Künstler Erich Heckel, Ernst Ludwig Kirchner, Karl Schmidt-Rottluff und Max Pechstein. Motive aus Varieté, Zirkus, Film und Literatur verbildlichen die Erfahrungen in der Großstadt Berlin zur Kaiserzeit.

Öffnungszeiten:

von Mittwoch bis Montag von 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Eintritt 6 Euro / ermäßigt 4 Euro

Veranstaltungsort:
Brücke Museum
Bussardsteig 9
14195 Berlin - Dahlem

Termin übernehmen