Konzert

Loreena McKennitt

eklektische, keltische Mischung aus Pop, Folk und World Music

Lange rote Haare, fließende lange Gewänder, eine ätherisch anmutende Stimme und die Harfe, das sind ihre Markenzeichen. Dafür steht sie: Loreena McKennitt. Sie ist der Superstar des Celtic Folk. Seit mehr als 30 Jahren ist die Kanadierin inzwischen als Wanderin zwischen Folk, Pop und Weltmusik unterwegs. Mythische Geschichten, aber auch Shakespearetexte hat Loreena McKennitt schon vertont. Mit Instrumenten aus aller Welt, darunter die Lyra, das Hurdy Gurdy (Drehleier) und die Bouzouki (Schalenhalslaute) und natürlich dem klassischen Rockinstrumentarium zaubert sie ihre eigenen Klangwelten.    

Tickets ab 78 Euro

Veranstaltungsort:
Zitadelle Spandau
Am Juliusturm
13599 Berlin - Spandau
Erreichbarkeit: U-7, Bahnhof Zitadelle Spandau
S 5, S 75: Bahnhof Stresow
Bus 133
per Auto: Stadtautobahn, Abfahrt Jakob-Kaiser-Platz

Termin übernehmen