Die neuen Termine im Überblick

Verschoben
radioeins/Warnow

Wegen der Corona-Epidemie wurden in Berlin und Brandenburg alle Großveranstaltungen bis Ende August untersagt. Einige Events wurden abgesagt, aber für viele Veranstaltungen wurden mittlerweile neue Termine im kommenden Jahr gefunden.
 
Hier eine kleine - sicher unvollständige - Liste, der bisher abgesagten bzw. verschobenen Veranstaltungen, die von radioeins präsentiert werden:

Terminabsagen und -verschiebungen

14. März 2020

Horst Evers

im Weltspiegel in Cottbus

Die Lesung wurde verlegt auf den 17. Oktober 2020. Karten behalten ihre Gültigkeit.

2. Juli 2020

Agnes Obel

im Admiralspalast

Das Konzert wird vom 2. Juli 2020 auf den 13.Juni 2021 verschoben!

27. März 2020

Johnossi

in der Columbiahalle

Das Konzert wurde auf den 2. April 2021 verschoben. Karten behalten ihre Gültigkeit.

28. März 2020

Marc Almond

in der Passionskirche

Das Konzert wird auf den 15. März 2021 verschoben.

30. März 2020

Marc Almond

In der Passionskirche

Das Konzert wird auf den 16. März 2021 verschoben.

1. April 2020

Axel Hacke liest

im Alten Stadthaus in Cottbus

Die Lesung wird verschoben auf den 6. Dezember 2020. Karten behalten ihre Gültigkeit.

1. April 2020

Jacob Collier

im Huxleys

Ein neuer Termin wird gesucht. Die Karten behalten ihre Gültigkeit.

1. April 2020

Seasick Steve

im Metropol

Verlegt vom 5. Juli 2020 auf den 7. Mai 2021. Die Karten behalten ihre Gültigkeit.

15. April 2020

Six Pianos

im ASTRA Kulturhaus

Das Konzert wird auf den 5. April 2021 verschoben.

17. April 2020

Thundercat

im ASTRA Kulturhaus

Das Konzert wurde auf den 13. Oktober verschoben.