Abgesagt
radioeins/Warnow
Robert Skuppin © radioeins/Schuster
radioeins/Schuster
Rubrik highlight
Anzahl der Audiobeiträge1

Reaktion auf Corona

Programmchef Robert Skuppin über Veranstaltungstipps auf radioeins

Fast alle Veranstaltungen fallen wegen des Coronavirus ersatzlos aus. Straßenfeste werden gecancelt und Fußball wird mittlerweile vor leeren Rängen gespielt. Auch wir bei radioeins ziehen die Handbremse und werden in nächster Zeit nicht mehr auf Veranstaltungen hinweisen. [mehr]

Robert Skuppin © radioeins/Schuster
radioeins/Schuster
Download (mp3, 3 MB)

Wegen der Corona-Epidemie wurden in Berlin und Brandenburg alle Veranstaltungen mit mehr als 1.000 Teilnehmern bis zum Ende der Osterferien untersagt. Der rbb sagt bis Ende April alle Veranstaltungen mit Publikumsverkehr ab. Inzwischen sind alle staatlichen Kultureinrichtungen ab dem 13. März geschlossen.
 
Hier eine kleine - sicher unvollständige - Liste, der bisher abgesagten Veranstaltungen der nächsten Zeit:

Terminabsagen und -verschiebungen

Frühjahrsstaffel

Hörspielkino unterm Sternenhimmel

Die Veranstaltungsreihe findet nicht statt!

Variete

Le Coup im Chamäleon

Der Spielbetrieb ist bis 19. April eingestellt!

29. März 2020

Kurt Krömer

im Berliner Admiralspalast

Die Show wird auf den 8. Juni 2020 ins Berliner Tempodrom verlegt. Karten behalten ihre Gültigkeit.

29. März 2020

Susanne von Borsody liest Frida Kahlo

im Kleist Forum in Frankfurt (Oder)

Verlegt auf den 17. April 2021. Karten behalten ihre Gültigkeit.

29. März 2020

George Orwell: 1984

im Großen Haus im Staatstheater Cottbus

Die Vorstellung fällt leider aus!

30. März 2020

Die Florian Schroeder Satireshoe

im Tipi am Kanzleramt

Das Veranstaltung findet nicht statt! Das Tipi am Kanzleramt stellt bis zum 19. April den Betrieb ein...

30. März 2020

Marc Almond

In der Passionskirche

Das Konzert wird verschoben. Ein neuer Termin steht noch aus.

1. April 2020

Schöner Mittwoch: Schlingensief Preview

Die Veranstaltung findet nicht statt!

1. April 2020

Axel Hacke liest

im Alten Stadthaus in Cottbus

Die Lesung wird verschoben auf den 6. Dezember 2020. Karten behalten ihre Gültigkeit.

1. April 2020

The Dead South

in der Columbiahalle

Das Konzert wurde auf den 9. November verschoben. Die Tickets behalten ihre Gültigkeit.