Kino // Drama

Waves

im radioeins Freiluftkino Friedrichshain

Kelvin Harrison Jr. und Sterling K. Brown in "Waves"
Kelvin Harrison Jr. und Sterling K. Brown in "Waves" | © Universal Pictures International France

Tyler Williams (Kelvin Harrison Jr.) ist 18 und geht noch auf die Highschool. Er ist ein begnadeter Ringkämpfer. Nicht ohne den Ansporn seines Vaters Ronald (Sterling K. Brown), der täglich neue Höchstleistungen von ihm verlangt. Tyler will die Hoffnungen seines Vaters erfüllen, er ist ehrgeizig ist und träumt von einem Sportstipendium fürs College und einer anschließenden Profikarriere. Doch sind das wirklich seine Träume oder die seines Vaters? Als Tyler von einer lang verdrängten Schulterverletzung eingeholt wird und noch ein Streit mit seiner Freundin Alexis (Alexa Demie) dazu kommt, wird eine tragische Verkettung von Ereignissen in Gang gesetzt. Emily (Taylor Russell McKenzie), Tylers Schwester, wird davon in Mitleidenschaft gezogen. Doch sie hat glücklicherweise ihren Mitschüler Luke (Lucas Hedges), der ihr durch diese schwierigen Zeiten hilft. Doch auch Luke hat mit seinem kaputten Elternhaus zu kämpfen.

Hinweise:
Tickets müssen online erworben werden, eine Rückgabe gekaufter Tickets ist nicht möglich. Es gibt feste Sitzplätze, auch auf der Wiese. Bitte denken Sie an Ihre Maske!

Weitere Infos zu den Besonderheiten des Kinosommers 2020: hier

Eintrittspreis: 8,50 Euro (nur online)
Veranstaltungsort:
radioeins Freiluftkino Friedrichshain
im Volkspark Friedrichshain
10249 Berlin - Friedrichshain
Erreichbarkeit: S-Bhf Landsberger Allee, dann weiter mit Tram M5, M6, M8
U-Bhf Strausberger Platz, 10 Minuten Fußweg
Tram-Linien M5, M6, M8 z.B. vom Alexanderplatz Haltestelle: "Platz der Vereinten Nationen" Tram-Linien M10, aus Prenzlauer Berg und von Warschauer Straße Haltestelle: "Landsberger Allee /Petersburger Str."

Termin übernehmen