Kino // Dokumentation

RBG - Ein Leben für die Gerechtigkeit

im radioeins Freiluftkino Friedrichshain

RBG - Ein Leben für die Gerechtigkeit | © Koch Media
Freiluftkino Friedrichshain | © Koch Media

Ruth Bader Ginsburg ist eine inspirierende und starke Frau. Die 85-jährige US-amerikanische Richterin stellte ihren Dienst der Gleichberechtigung und veränderte damit die Welt für Frauen. In den 70er Jahren erkämpfte sich Ruth bahnbrechende Gerichtsurteile zur Gleichstellung der Geschlechter und wurde dadurch die erst zweite Richterin am höchsten amerikanischen Gericht, dem Supreme Court. Der Dokumentarfilm der Regisseurinnen Betsy West und Julie Cohen zeigt das bewegende Leben der weltbekannten Ikone und Heldin der Frauenrechtsbewegung.

Eintrittspreis: 7,50 Euro
Veranstaltungsort:
radioeins Freiluftkino Friedrichshain
im Volkspark Friedrichshain
10249 Berlin - Friedrichshain
Erreichbarkeit: S-Bhf Landsberger Allee, dann weiter mit Tram M5, M6, M8
U-Bhf Strausberger Platz, 10 Minuten Fußweg
Tram-Linien M5, M6, M8 z.B. vom Alexanderplatz Haltestelle: "Platz der Vereinten Nationen" Tram-Linien M10, aus Prenzlauer Berg und von Warschauer Straße Haltestelle: "Landsberger Allee /Petersburger Str."

Termin übernehmen