Kino // Historie

Maria Stuart, Königin von Schottland

im radioeins Freiluftkino Friedrichshain

Maria Stuart, Königin von Schottland | © Universal Studios
Freiluftkino Friedrichshain | © Universal Studios

Maria Stuart (Saoirse Ronan) wird im Jahr 1559 zur Königin von Frankreich. Als nach zwei Jahren ihr Ehemann Franz II. plötzlich verstirbt, lehnt die junge Witwe eine erneute Heirat ab und reist stattdessen in ihre Heimat Schottland. Dort versucht sie als rechtmäßige Erbin den Thron zu besteigen. Doch die schottische Krone trägt bereits Elisabeth I. (Margot Robbie), welche zudem Königin von England ist und den Thron auf keinen Fall Maria überlassen möchte. Der Machtkampf der beiden Königinnen verschärft sich, als Maria ihr Recht auf den englischen Thron einfordern möchte und zahlreiche politische Spannungen das Volk spalten.  

Eintrittspreis: 7,50 Euro
Veranstaltungsort:
radioeins Freiluftkino Friedrichshain
im Volkspark Friedrichshain
10249 Berlin - Friedrichshain
Erreichbarkeit: S-Bhf Landsberger Allee, dann weiter mit Tram M5, M6, M8
U-Bhf Strausberger Platz, 10 Minuten Fußweg
Tram-Linien M5, M6, M8 z.B. vom Alexanderplatz Haltestelle: "Platz der Vereinten Nationen" Tram-Linien M10, aus Prenzlauer Berg und von Warschauer Straße Haltestelle: "Landsberger Allee /Petersburger Str."

Termin übernehmen