Kino // Drama

Der Fall Collini

im radioeins Freiluftkino Friedrichshain

Der Fall Collini | © Constantin Film AG
Freiluftkino Friedrichshain | © Constantin Film AG

Scheinbar ohne Grund wird der angesehene Industrielle Hans Meyer (Manfred Zapatka) in seiner Berliner Hotelsuite umgebracht. Als sich danach der 70-jährige Italiener Fabrizio Collini (Franco Nero) der Polizei als Täter stellt, wird der junge und unerfahrene Rechtsanwalt Caspar Leinen (Elyas M’Barek) als Pflichtverteidiger beauftragt. Der Fall ist für Caspar Leinen nicht leicht, da das Opfer der Großvater seiner Jugendliebe Johanna (Alexandra Maria Lara) ist und wie ein Ersatzvater für Caspar war. Caspar ermittelt, warum Collini nach 30 Jahren unauffälligen Aufenthalts in Deutschland einen Mord begehen konnte. Er taucht immer tiefer in den Fall ein und stößt durch Zufall auf eine Entdeckung und damit auf einen der größten Justizskandale der deutschen Geschichte.

Eintrittspreis: 7,50 Euro
Veranstaltungsort:
radioeins Freiluftkino Friedrichshain
im Volkspark Friedrichshain
10249 Berlin - Friedrichshain
Erreichbarkeit: S-Bhf Landsberger Allee, dann weiter mit Tram M5, M6, M8
U-Bhf Strausberger Platz, 10 Minuten Fußweg
Tram-Linien M5, M6, M8 z.B. vom Alexanderplatz Haltestelle: "Platz der Vereinten Nationen" Tram-Linien M10, aus Prenzlauer Berg und von Warschauer Straße Haltestelle: "Landsberger Allee /Petersburger Str."

Termin übernehmen