Kino // Biografie

Bohemian Rhapsody (engl.m.dt.Ut)

im radioeins Freiluftkino Friedrichshain

Bohemian Rhapsody
Bohemian Rhapsody | © 20th Century Fox

Der Oscarprämierte Spielfilm "Bohemian Rhapsody" zeigt die Geschichte Freddie Mercurys von der Gründung der Band bis zum Auftritt bei Live Aid 1985 (sechs Jahre vor Freddies Tod 1991). Hauptdarsteller Rami Malek (bekannt als Mr. Robot in gleichnamiger Serie) personifiziert den Queen-Sänger verblüffend echt und von seiner Performance zeigten sich auch Brian May und Roger Taylor überzeugt, die den Film betreut haben.

Eintrittspreis: 7,50 Euro
Veranstaltungsort:
radioeins Freiluftkino Friedrichshain
im Volkspark Friedrichshain
10249 Berlin - Friedrichshain
Erreichbarkeit: S-Bhf Landsberger Allee, dann weiter mit Tram M5, M6, M8
U-Bhf Strausberger Platz, 10 Minuten Fußweg
Tram-Linien M5, M6, M8 z.B. vom Alexanderplatz Haltestelle: "Platz der Vereinten Nationen" Tram-Linien M10, aus Prenzlauer Berg und von Warschauer Straße Haltestelle: "Landsberger Allee /Petersburger Str."

Termin übernehmen