Das radioeins Parkfest

Anna Mateur mit Andreas Gundlach

Das Stimmwunder und der Pianist. Beide meisterlich und beide mit herzlich viel Humor.

Die angegebenen Auftrittszeiten der Bands und Musiker*innen sind  nur eine Richtschnur. Vor Ort kann es aufgrund der Livesituation zu zeitlichen Verschiebungen kommen. Wer also kein Risiko eingehen möchte, sollte zum Start der Sendung beim Parkfest sein.

Anna Mateur beim radioeins Parkfest
radioeins/Krüger

Anna Mateur, geboren 1977 in Dresden, studierte Musik, hätte sich aber lieber für Grafik oder Schauspiel beworben. Sie vereint alles Musische in ihren Programmen. Seit 2003 tourt sie als Sängerin, Texterin, Schauspielerin und Zeichnerin mit ihrer Formation «Anna Mateur and the Beuys» im deutschsprachigen Raum.

Andreas Gundlach ist Pianist, Zauberwürfelbändiger, Jongleur und Komponist. Er spielte schon für Nina Hagen, die Pet Shop Boys, aktuell bei Veronica Fischer, den Dresdner Sinfonikern, Gregor Meyle und Deutschlands wohl einzigem Finanzkabarettisten Chin Meyer.

Anna Mateur und Andreas Gundlach kennen sich vom Studium an der Hochschule für Musik in Dresden. Sie studierte Gesang, er Klavier und Komposition. «Lass uns doch mal...!» Das hat fast 15 Jahre gedauert. Beide sind Meister ihres Fachs. Den Humor gab es gratis über die Gene. Von Spam über Groove, Stimmungsaufheller und Stampfbares bis PlemPlem ist alles dabei. Kommt vorbei, es haut euch um!

Homepages
www.anna-mateur.de
www.andreas-gundlach.de

Veranstaltungsort:
Park am Gleisdreieck (Ostpark)
Möckernstraße
10965 Berlin

Termin übernehmen