Konzert

The Lumineers live 2022

Support: Gregory Alan Isakov

The Lumineers
The Lumineers | © Austin Roa

Wesley Schultz und Jeremiah Fraites begeistern seit fast einem Jahrzehnt mit ihrer Musik und unzähligen internationalen Hits wie "Ho Hey" oder "Ophelia".

Nun arbeiten die beiden Songwriter an ihrem vierten Album, das sie ab 2022 auf einer weltweiten Tour vorstellen werden.

„III“, ist das dritte Album der Lumineers in acht Jahren. Begleitet wird das Album von einem Kinofilm, der die emotionale Geschichte der fiktiven Familie "Sparks", von der die Songtexte handeln, auch visuell erzählt.

Fans in Deutschland hatten Ende 2019 noch die Möglichkeit die US-Amerikanische Folk-Rock Band live zu erleben, bevor die Tour in den USA unterbrochen werden musste.

Zusammen mit ihren Tour-Musikern überzeugten Schultz und der Multi-Instrumentalist Jeremiah Fraites bei ausverkauften Konzerten mit ihrer handgemachten Mischung aus Folk, Americana und Pop.

Die ansteckende Musik ist auch auf ihrer neuesten Live EP zu hören, die beim letzten Konzert am Abend vor dem Lockdown in Milwaukee (WI) aufgenommen wurde.

Jetzt können sich die Fans auf ein Konzert der Lumineers am 4. Februar 2022 freuen.

 

Eintrittspreis: 40-52 € + VVVK-Gebühr
Veranstaltungsort:
Max-Schmeling-Halle
Am Falkplatz
10437 Berlin - Prenzlauer Berg
Erreichbarkeit: S+U-Bahnhof Schönhauser Allee, S+U-Bahnhof Gesundbrunnen;
Tram: 13, 20, 50, 53;
Bus: 120, 143, 245, N8, N42, N52

Termin übernehmen