Festival

Synästhesie Festival

am 16. und 17. November mit Stereolab, Deerhunter, Black Lips, Michael Rother uvm. auf dem Gelände der Kulturbrauerei

Synästhesie Festival 2019
Synästhesie Festival 2019 | © 8mm

Das  Synästhesie Festival hat mit dem Mainstream wenig zu tun und präsentiert stattdessen experimentelle Musik aus Deutschland und angesagte internationale Indiebands.

Diesmal findet das Festival am 16 & 17. November auf dem Gelände der Kulturbrauerei statt und die Liste der bislang zugesagten Acts verspricht viel.

Line - Up

Stereolab
Deerhunter
Black Lips
A Place To Bury Strangers
Michael Rother
Priests
Holygram
A Discussion with Alan McGee and Anton Newcombe
   
     
Veranstaltungsort:
Kulturbrauerei
Schönhauser Allee 36
10435 Berlin - Prenzlauer Berg
Erreichbarkeit: Eingänge:
Knaackstraße 97
Sredzkistraße 1
Schönhauser Allee 36
Schönhauser Allee 37

U-Bahn: U2 Eberswalder Straße
S-Bahn: Ringbahn S42, S47 und S8
Tram: 13, 53, 50 und 20
Nachtbus: N52
Taxi: in der Nähe

Parken:
Behindertenparkplätze auf dem Gelände

Parkhaus:
Einfahrt über Sredzkistraße

Öffnungszeiten:
Sonntag bis Donnerstag
Einfahrt bis 0.30 Uhr möglich
Ausfahrt zeitlich unbegrenzt

Freitag und Samstag
durchgehend geöffnet

Preise:
je Stunde 1,50 €
Tagessatz 12,00 €

Nachttarif
zwischen 19.00 Uhr und 7.00 Uhr
je Stunde 1,00 €
maximal 6,00 € (12 Stunden)

Termin übernehmen