Konzert

Phoebe Bridgers "Reunion" Tour

Innerhalb weniger Jahre hat Phoebe Bridgers zwei Alben, rund zehn EPs und etliche Singles veröffentlicht. Dazu kommen mehrere Dutzend Gemeinschaftsprojekte und Gesangsbeiträge für befreundete Musiker*innen

Phoebe Bridgers
Phoebe Bridgers | © Carter Howe

Phoebe Bridgers spielte mit The 1975, Paul McCartney, Bright Eyes, The Killers und sie ist, gemeinsam mit Julien Baker und Lucy Dacus, Teil von boygenius mit denen sie zwei hervorragende LPs eingespielt hat.

Außerdem hat Phoebe Bridgers zusammen mit Conor Oberst das fantastische Album „Better Oblivion Community Center“ aufgenommen. Sie ist eine Grenzgängerin zwischen Folk, Pop und Indie-Rock. Ihre Balladen strahlen voller Schönheit.

Die Zeit als Straßenmusikerin in Los Angeles hat Phoebe Bridgers stark geprägt. Sie weiß genau, wie sie ein Publikum fesseln muss.

"Do it yourself" ist ihr Motto, sie schreibt ihre Songs, nimmt sie auf, produziert und lebt ihre Musik. Phoebe Bridgers kräftige und doch ruhige Stimme passt perfekt zu ihren eindringlichen, introspektiven Songs.

Zurückhaltende Arrangements sind ihr Markenzeichen und gerade live erstrahlen ihre Songs im neuen Glanz.

Jetzt kommt Phoebe Bridgers im Rahmen ihrer „Reunion“-Tour nach Berlin.

Eintrittspreis: 30 €
Veranstaltungsort:
Tempodrom
Möckernstraße 10
10963 Berlin - Kreuzberg
Erreichbarkeit: S-Bhf Anhalter Bahnhof,
U-Bhf Möckernbrücke

Termin übernehmen