Konzert

Lola Marsh

radioeins hat sich gleich in das israelische Duo verliebt. Jetzt kommen Lola Marsh mit ihrem zweiten Studioalbum "Someday Tomorrow Maybe" auf Tour.

Lola Marsh
Lola Marsh | © Universal

Die Sängerin Yael Shoshana Cohen und ihr Bandkollege Gil Landau sorgten bereits mit ihrer ersten gemeinsame EP „You’re Mine“ (2016) für Furore. Ihr feiner Indie-Pop traf genau den Nerv der Zeit und das bestätigten Lola Marsh mit ihrem Debütalbum „Remember Roses“. Die Songs wurden über 40 Millionen gestreamt und das Duo war unermüdlich auf Tour. Jetzt haben Lola Marsh endlich die Zeit gefunden, ihr zweites Album einzuspielen.

"Someday Tomorrow Maybe" wird Ende Januar erscheinen und dann geht es unverzüglich wieder auf Tour. Am 16. März Nun machen Lola Marsh Station im Bi-Nuu.

Eintrittspreis: 20 €
Veranstaltungsort:
Bi Nuu
U-Bahnhof Schlesisches Tor
10997 Berlin - Kreuzberg

Termin übernehmen